home kontakt leistungen immobilien baustoffe haustechnik fenster wir email referenz la palma info impressum
spanish flagenglish flag

Immobilie Nº: TJ100

Immobilie Nº: TJ100

Ort:
Tijarafe

Art:
Herrenhaus

Grundstück:
ca.12.000 m2

Bebauung:
185 m2 Geschossfäche auf 2 Ebenen

Ausstattung:
voll möbliert, Aussen-und Innentüren, Fenster, Einbauküche, Schlafstätten,, Einbauschränke, Badezimmermöbel, Truhen ,kanarischer Balkon, alle in Vollholz im traditionell knarischen Stil, Heizkamin, Fussbodenheizung, Strom, Wasser,Telefon, TV_Sat,Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine, Trockner, Gefrierschrank etc.

Außenanlagen:
Mit Natursteinmauern terrassiertes Grundstück mit Freitreppenanlagen, Garage mit automatisierten Sektionaltor, geschlossener Wassertank, mehrere individuelle mit Natursteinplatten belegte Terrassen an und um das Herrenhaus. Werkstatt und Lagerraum, automatische Gartenbewässerung

Wohnhaus:
1 Herrschaftssalon, 4 Schlazimmer, 2 Badezimmer, Küche, Büro, Hauswirtschaftsraum, Erschließungsflur mit integriertem Treppenhaus.

Preis:
580.000 €

Immobilie Nº: TJ100

Tijarafe. La Palma ES
Bild der Immobilie TJ100
Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100Bild der Immobilie TJ100

Gemeinde Tijarafe, Ortsteil Arecida, Herrenhaus (Hacienda) in exponierter Lage .

Lage / Infrastruktur :

Das herrschaftliche Anwesen befindet sich auf einem Hügelplateau in Nähe zu einem herrlichen Pinienwald und bietet atemberaubende Aussicht auf den Atlantik.

Die Gemeinde Tijarafe ist in ca. 10 Autominuten zu erreichen und verfügt über alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs.

Der Strand von Tazacorte und die Westmetropole Los Llanos sind in ca. 20 Autominuten zu erreichen.

Das Haus liegt auf ca. 690 MüM.

Wohnhaus :

Das ca. 150 Jahre alte Haupthaus mit seinen mächtigen Natursteinmauern wurde vor ca. 15 Jahren unter Beibehaltung des typisch kanarischen Baustils durchgreifend modernisiert und restauriert. Dem Haupthaus wurde in der Modernisierungsphase mittels Neubau ein Schlaf-und Sanitärtrakt und eine großzügige Diele mit integriertem Treppenhaus angegliedert.

Der herrschaftliche Salon mit traditioneller kanarische Holzdecke , Holzfussboden in unverwüstlichem kanarischem Kernholz der Pinie (Teaholz) , Balkon und teilweise unverputztem Natursteinmauerwerk ist das Herzstück der oberen Wohnebene und wird durch die Wohnküche, zwei großzügig angelegte Schlafräume mit kanarischen Holzdecken, einem Badezimmer und einem Hauswirtschaftsraum ergänzt.
Die lichtdurchflutete Eingangsdiele mit kanarischer Holzdecke und integriertem Treppenhaus dient als Haupteingang und Erschließungselement zum oberen Sanitär-und Schlaftrakt.
Über das Treppenhaus gelangt man auf die untere Wohnebene. Diese besteht aus zwei Gästezimmern, einem Badezimmer und einem Büro.

Ausstattung :

Das Anwesen wird voll möbliert übertragen. Wie bereits erwähnt verfügen der Herrschaftssalon, die groß angelegte Wohnküche, die beiden Schlafzimmer der oberen Wohnebene und die Diele mit Treppenhaus über traditionell kanarische Holzdecken in 1ª Qualität. Die gesamten Schreinerarbeiten , Fenster, Außen-und Innentüren und die Einbauschränke in den Schlafzimmern wurden in gleicher Güte gefertigt.

Die Einbauküche ist mit allen Elektrogeräten des modernen Küchenbedarfs ausgestattet, und die Korpusse aller Küchenmöbel sind ebenfalls in Vollholz hergestellt und mit einer Granitplatte für die Anrichte belegt.

Alle Schlafstätten sind mit maßgefertigten Betten in Vollholz bestückt.
Geschmackvolle Accesoires, wie zum Beispiel typisch kanarische Holztruhen in fast allen Wohn - und Ruheräumen, runden das herrschaftliche Ambiente ab.

Die Badezimmer sind mit keramischen Wandfliesen in klassischem weiß und einer auflockernden Bordüre belegt. Sämtliche Sanitärobjekte wurden ebenfalls in klassischem weiß gehalten und sind von hervorragender Qualität.

Sämtliche Fußböden wurden mit unifarbenen, rustikalen keramischen Bodenfliesen belegt und erzeugen ein Wohlfühlambiente mit unaufdringlichem Charme.

Für kühlere Tage ist eine zentrale, mit einer Kombigastherme betriebene Fussbodenheizung, installiert. Eine zugeschaltete Solareinheit unterstützt sowohl die Zentralheizung als auch die Warmwasserbereitung.

Der Salon ist mit einem wandintegriertem Kamin mit geschlossener Heizkassette und Umluftvorrichtung ausgestattet.

Der Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine, Trockner, Kühltruhe dient desweiteren als Vorrats-und Bügelraum.
Aussenanlagen und Grundstück:
Das ca. 12.000 m2 große Grundstück ist auf mehreren Ebenen terrassiert und mit Natursteinmauern gesäumt und unterteilt. Breite mit Natusteinplatten belegte Wege- und Treppenanlagen verbinden die Terrassen untereinander.
Das gesamte weitgehendst naturbelassene Grundstück ist mit Obst- und Zierbäumen unterschiedlicher Art bestückt .
Die dem Herrenhaus vorgelagerten Terrassen sind idealer Essplatz und Orte der Erholung und Entspannung.
Einen fantastischem Blick auf das herrliche Umland und den Antlantik bietet ein liebevoll angelegter Grillplatz.
Eine Gartenlaube mit Vorplatz dient neben Aufbewahrung für Gartengerät noch als Weinlager und daher als beliebter Platz für den Feierabend nach getaner Gartenarbeit.

Ein geschlossener Wassertank mit angegliedertem Pumpenhaus und automatisiertem Bewässerungssystem sind Garant für die Obsternte und immergrüne Umgebung.

Eine große Garage dient für PKW und Gerät und ist mit einem über Funk gesteuertem Sektionalgaragentor bestückt.

Eine "Hacienda" in traditionellem Stil

E-Mail - Correo electronico

0034 - 922 43 81 30

home kontakt leistungen immobilien baustoffe haustechnik fenster wir email referenz la palma info impressum